<!—:en—>Lasst Tymoshenko frei!<!—:—><!—:de—>Befreit Tymoshenko<!—:—><!—:fr—>Befreit Tymoshenko<!—:—>

Written by Tors

ten Daerr, translated by Claudia G.

Kukulka

Yulia Tymoshenko ist eine ukrainische Politikerin, die dafür sorgen will, dass ihr Land der EU beitritt und demokratische Strukturen annimmt. Sie ist seit dem 05. August, 2011 in Kharkov inhaftiert, weil der ukrainische Präsident Yanokovych es vorzieht, seine politischen Gegner ins Gefängnis zu werfen, statt mit ihnen auf demokratische Art und Weise Meinungen auszutauschen. Die Ukrainer selbst sind nicht besonders an Politik interessiert, da sie den Großteil ihrer Politiker sowieso für korrupt und inkompetent halten.

Allerdings ist Ukraine für deutsche Unternehmen ein wichtiger Markt. Deshalb unterstützen Angela Merkel und viele andere deutsche und EU-Politiker Yulia Tymoshenko, indem sie ihre sofortige Freilassung fordern. Zwar behandeln kanadische und deutsche Ärzte Yulia Tymoshenko, doch ist das nicht genug. Ihr steht das gleiche Recht wie jedem anderen Bürger zu. Nicht sie ist es, die kriminell ist, sondern andere Politiker.

Wenn die Ukrainer wollen, dass ihr Land aufblüht, müssen sie anfangen, sich für die ukrainische Politik zu interessieren. Ich habe den Eindruck, sie machen das nicht. Sie sind von ihrer Regierung eingeschüchtert und glauben, sie können diese nicht ändern. Sie sehen sich als einen machtlosen Haufen an, der ständig von seinen Politikern betrogen wird. Die bevorstehenden Parlamentswahlen kümmern sie nicht sonderlich, da sie meinen, dass die Wahlen keine Besserung bringen werden.

Nun, wenn ihr Ukrainer Teil von Europa werden wollt, müsst ihr radikale Maßnahmen ergreifen. Fangt an, Yanokovych unter Druck zu setzen. Bringt ihn dazu, Tymoshenko frei zu lassen. Zeigt uns, dass ihr die Unterstützung von der EU verdient habt. Ukraine ist nicht die Sowjetunion. Die Zeiten haben sich geändert. Ihr dürft jetzt westliche Medien verfolgen und an weltweiten Geschehnissen teilhaben. Welche Schlüsse zieht ihr aus den Nachrichten? Dass alle Politiker immer korrupt sind? Wenn das der Fall ist, wird Ukraine niemals als ein demokratisches Land angesehen werden. In einer Demokratie geht es um die Menschen, nicht um die Politiker.

Hier geht es nicht um «Yanokovych gegen. Tymoshenko», sondern darum, was richtig und was falsch ist. Was wollt ihr euren Kindern lehren? Werdet ihr ihnen sagen: «Schatz, ich habe dich unheimlich lieb, aber du wurdest nun mal in ein Land hinein geboren, das von korrupten Politikern regiert wird, die nur ihren eigenen Wohlstand im Sinn haben.»? Ihr könnt jetzt kostenlos ins Internet und somit auf internationale Massenmedien zugreifen. Viele von euch sprechen oder verstehen zumindest Englisch. Ist es nicht höchste Zeit, dass ihr euch ernsthafte Gedanken darüber macht, wie Politik zu funktionieren hat?

Ich habe mit vielen intelligenten und ehrgeizigen Ukrainern gesprochen und sie alle sagen nur: «Wir konzentrieren uns darauf, Karriere zu machen, Geld zu verdienen und unsere eigenen Betriebe zu führen. Wir interessieren uns nicht für Politik. Alle ukrainischen Politiker sind korrupt.» Euch ist nicht bewusst, dass diese Politiker auch Ukrainer sind. Sie sind ein Teil eurer Nation und jeder von euch ist für euer Ukraine verantwortlich. Schiebt nicht ständig die Schuld auf eure korrupten Politiker! Wenn ihr das macht, werdet ihr niemals frei. Wollt ihr stolz auf eure Nation sein?

Wenn euer Präsident seine Gegner ins Gefängnis werfen kann, ohne eine Reaktion seines Volkes befürchten zu müssen, dann könnte er auch anfangen, normale Bürger ins Gefängnis zu werfen, wenn sie nicht mit seiner Politik einverstanden sind. Ist es das, was ihr wollt? Wenn Ukraines Regierung korrupt ist, dann müssen ukrainische Unternehmen und andere Organisationen auch korrupt sein. Tymoshenkos Inhaftierung schadet jeden einzelnen Ukrainer, denn euer Land isoliert sich immer mehr. Die EU befürwortet und unterstützt keine Diktaturen.

Unternehmen in der EU, besonders jene in Deutschland, machen nur mit Unternehmen Geschäfte, die gewisse Ansprüche wahren. Wenn ihr es toleriert, dass eine gegnerische Politikerin wie Yulia Tymoshenko wie eine Kriminelle ins Gefängnis geworfen werden kann, wollen deutsche Unternehmen nicht in Ukraine investieren, weil sie Bedenken haben, dass auch ihre Führungskräfte und Angestellten bedroht und belästigt werden könnten. Ukraine ist von Deutschland und dem Rest der EU abhängiger, als umgekehrt. Wir wollen nicht wie die bessere Nation erscheinen, aber wir wollen, dass sich Ukraine drastisch verbessert. Es seid ihr, die der EU beitreten wollt. Bitte zeigt uns, dass ihr es damit ernst meint.

Ist Yulia Tymoshenko frei von jeglicher Schuld? Wahrscheinlich nicht, aber das ist Nebensache. Auf keinen Fall sollte sie wie eine Kriminelle behandelt werden. Ihr müsst sie nicht auf persönlicher Ebene mögen. Es geht nicht um persönliches Mitgefühl, sondern um Gerechtigkeit und Transparenz. Tymoshenko inhaftiert zu lassen ist feige und zeugt von Unsicherheit. Yanokovych hat vor Tymoshenkos Ausstrahlung und Intelligenz Angst. Wenn ihr weiterhin untätig bleibt, unterstützt ihr einen Feigling.

Ich habe in Ukraine viele junge Männer gesehen, die fast jeden Tag körperlich trainieren, weil in Ukraine die äußere Erscheinung enorm wichtig ist. Junge Ukrainer sind in wesentlich besserer körperlicher Verfassung, als ihre deutschen Geschlechtsgenossen. Da frage ich mich, für was all die ukrainischen Muskeln gut sind, wenn eine Frau wie Yulia Tymoshenko in einer Gefängniszelle sitzen muss, während ukrainische Männer ins Fitnessstudio gehen und sich die Seele aus dem Leib schwitzen.

Viele eurer Straßen werden erneuert und Ukraines Infrastruktur verbessert. Wann beginnt der ernsthafte Aufbau eines demokratischen Staatswesens? Hört auf, herumzutrödeln und fangt an, wirklich etwas für eine Demokratie zu tun. Selbst Lukashenko will, dass Tymoshenko aus dem Gefängnis entlassen wird. Was seid ihr für Ukrainer, wenn ihr euch ihm nicht anschließt? Wenn ihr nur hinter verschlossenen Türen über Politik redet, habt ihr die Bedeutung von Demokratie noch nicht verstanden. Wenn ihr jetzt nicht aktiv werdet, wird es in Ukraine schlimmer zugehen, als in Belarus und Russland zusammen.

Sie können helfen, Yulia Tymoshenko zu befreien, indem sie an der Online Unterschriftensammlung bei Change.

rg teilnehmen:

zp8497586rq

Comments are closed.